Schulentwicklung Vaterstetten I 2021/22

Ab 2020 besteht in Bayern ein Anspruch auf Ganztagsbetreuung in der Grundschule. Die Gemeinde Vaterstetten hat ihre 4 Schulstandorte und Horte auf den Prüfstand gestellt um sich frühzeitig auf die neue Situation vorbereiten zu können. Alternative Szenarien nehmem die Standorte unter die Lupe und zeigen auf der Grundlage aktueller Standard im Schulbau spezifische Lösungsansätze auf – in Kombinationen von gebundenem und rhythmisiertem Ganztag, Hort und einer weiterentwickelten Mittagsbetreuung.
Das Gutachten zur Schulentwicklung ist Teil des “Agenda 2030 Prozesses”, ebenfalls konzipiert und moderiert von bauwärts.
X
Leistungen:
Gebäudeanalysen I Fachgespräche mit Schulleiter und Bauverwaltung I Entwicklung von Szenarien I Präsentation I
X
Zeitraum:
2021/ 22
X
Team:
Stephanie Reiterer, Jan Weber-Ebnet
mit Jonas Langbein
X
Auftrag:
Gemeinde Vaterstetten